Das Gastronomiemarketing von Schweiz Tourismus bietet interessante Möglichkeiten für Restaurants. Das Marketing setzt auf Distribution neuer Medien und deren distributionsstarken Plattformen. Die Wirkung und Schlagkraft wird dadurch erhöht und an das Gäste-Konsumverhalten in einem herausfordernden Umfeld angepasst.

Das integrierte Campaigning der vier Hauptkampagnen Sommer, Herbst, Winter und Städte steht im Mittelpunkt des zentralen Marketings. Die entwickelten Kampagneninhalte und Werbemittel sind die Grundlage für die Aktivitäten in den Märkten. Das Ziel ist eine klare und stringente Botschaft auf allen Kanälen. Weiter vertieft das Marketing das Expertenwissen in allen Segmenten und spielt relevanten Content für die entsprechenden Communities über die zentralen Kanäle aus. Die Gastronomie ist ein integraler Bestandteil der Kampagnen und der Segmente. Sie werden, wo immer passend, integriert und mitkommuniziert.

Das Gastronomiemarketing hat zum Ziel, dem Gast die besten Gastronomien der Schweiz über alle Kategorien hinweg zu präsentieren. Die Gruppierungen bestehen aus eigenständigen Restaurants und Restaurationen in Hotelbetrieben und werden weltweit in die Kommunikation eingebunden.

Die Teilnahme im Gasronomiemarketing von Schweiz Tourismus erlaubt es den Gastrobetrieben vom Netzwerk von Schweiz Tourismus zu profitieren. Mit der Partnerschaft bei Schweiz Tourismus hat das Restaurant folgende Leistungen innerhalb der jeweiligen Positionierung integriert:

Promotion

Kommunikation der Unterkunftskooperationen im Cross-Marketing mit den Sommer-/ Winter-/ Städte- und Herbst-Kampagnen in den Märkten von Schweiz Tourismus

Digital Marketing

  • Portrait auf MySwitzerland.com mit Bild und Text (suchmaschinenoptimiert) mit Verlinkung auf thematische Landingpages sowie themenübergreifende Zusammenstellungen
  • Digital Marketing Kampagnen zu unterschiedlichen Clustern
  • Social Media Ads zu unterschiedlichen Clustern

Medienarbeit

  • Produktmedienarbeit mit aktivem Pitching von Gastronomiethemen
  • Priorisierte Behandlung bei der Organisation von zentralen Medienreisen sowie Influencer-Reisen

Folgenden Kategorien stehen zur Verfügung:

    FAQ – Frequent Asked Questions

    Wie kann sich ein Restaurant anmelden?

    Das Restaurant meldet sich bei Schweiz Tourismus über stnet.ch/gastronomie mit der entsprechenden Online-Anmeldung an.

    Wie ist der genaue Ablauf nach der erfolgreichen Online-Anmeldung?

    Wenn die Anmeldung erfolgreich abgeschlossen wurde, erhält der Absender eine E-Mail zur Aktivierung seines Restaurant-Accounts auf einer externen Plattform: Guidle.com.
    Über den aktivierten Account bei guidle.com, kann das Restaurantprofil gemäss Anleitung ausgefüllt werden. Sobald das Restaurantprofil komplett fertig erstellt ist, wird das Restaurant innert 6 Wochen von der Fachjury überprüft.

    Wie funktioniert das Auswahlverfahren?

    Eine Fachjury bestehend aus 6 Experten/Expertinnen bewertet das Restaurants nach festgelegten Kriterien. Erfüllt das Restaurant die Kriterien wird es beim Gastronomie Marketing von Schweiz Tourismus aufgenommen.

    Was sind die Kriterien für die Restaurants und wo finde ich die Kriterien?

    Wer ist in der Experten-Fachjury?

    Wie erhalte ich den Fachjury-Bescheid?

    Der Absender der Anmeldung sollte innert 6 Wochen nachdem das Restaurantprofil komplett erstellt wurde eine Rückmeldung per E-Mail erhalten, ob das Restaurant in das Gastronomie-Marketing von Schweiz Tourismus aufgenommen wurde.

    Wo finde ich mein Restaurant bei Schweiz Tourismus?

    Das Restaurant wird in allen Hauptkampagnen Sommer, Herbst, Winter und Städte im zentralen Marketing integriert.
    Eine Glossar mit den Restaurant, welche offiziell beim Gastronomie-Marketing von Schweiz Tourismus dabei sind, finden Sie unter:
    MySwitzerland.com/food

    Was mache ich bei einem Negativentscheid?

    Sollten Sie einen Negativentscheid erhalten, können Sie Ihren Antrag von einem zweiten Fachjuror nochmals anfragen lassen.
    Schreiben Sie dazu eine E-Mail mit dem entsprechenden Antrag an:
    marketing@switzerland.com
    Wird der Entscheid des ersten Fachjuror getützt, ist die Absage oder Umkategorisierung definitiv.

    Wie kann ich ein Restaurantprofil bearbeiten?

    Wenn Sie ihr Restaurantprofil über stnet.ch/gastronomie angemeldet haben, dann erhalten Sie automatisch den Zugriff um das Profil zu ändern.

    Was kostet die Teilnahme am Gastronomie-Marketing von Schweiz Tourismus?

    Als Mitglied von GastroSuisse bzw. dem kantonalen Gastroverband ist die Teilnahme kostenlos.
    Nicht-Mitglieder bezahlen einen Jahresbeitrag von CHF 500.00 (exkl. MwSt.)

    Was bedeutet es, wenn das Restaurant von der touristischen Region bzw. Destination vorgeschlagen wurde?

    Das Restaurant wurde von der Destination bzw. Region als touristisch relevanter Gastronomiebetrieb in der Region vorgeschlagen. Entsprechend wurde das Restaurant von Schweiz Tourismus kontaktiert, um das Restaurantprofil anzumelden bzw. zu komplementieren

    Wie kann ich mehrere Restaurants anmelden?

    Wenn Sie mehrer Restaurants haben, dann bitten wir Sie Kontakt mit dem Gastronomie Marketing von Schweiz Tourismus aufzunehmen. Individuelle Lösungen können da zusammen gefunden werden:
    marketing@switzerland.com

    KontaktTeam Unterkunfts- und Gastronomiemarketing
    Telefon 044 288 14 05
    E-Mail: marketing@switzerland.com

    Weitere Themen