• ​Bachelor of Science in Tourism, Major Service Design

    Sie interessieren sich für Menschen, sind kommunikativ, ideenreich und Informatik-affin? Unkonventionelles Denken und Handeln spricht Sie an und Neues fasziniert Sie? Das praxisnahe und breit abgestützte Studium ist auf Erstellung und Optimierung von innovativen Dienstleistungen ausgerichtet, die zu Erlebnissen veredelt werden.
    Weitere Informationen
  • ​Bachelor of Science in Business Administration, Major Tourismus

    Der Major Tourismus ist eine praxisorientierte Studienrichtung, die eine einzigartige Verknüpfung von Tourismus und Betriebswirtschaft bietet. Studierende lernen verschiedene Aspekte des Wirtschaftens in dieser vielseitigen Branche kennen. Diese breite Ausbildung der Hochschule Luzern – Wirtschaft erweitert Perspektiven und verschafft Vorteile auf dem Arbeitsmarkt.
    Weitere Informationen
  • ​Bachelor of Science in Tourism

    Das Bachelorstudium Tourismus bereitet Sie auf diese betriebswirtschaftliche Disziplin vor und hilft Ihnen, Angebote mit konsequenter Service- und Kundenorientierung erfolgreich zu gestalten. Die FH Graubünden lässt sich dabei von den visionären Denkerinnen und Denkern der Schweiz inspirieren, welche die einzigartigen Ressourcen unseres Landes schon früh erkannten.
    Weitere Informationen
  • ​MSc in Business Administration Major Tourism & Change

    Tourism is changing. In the Master Tourism and Change, you will analyse the different drivers of change, evaluate the consequences of change and determine how to manage and design change in tourism. Hone your personal skills and apply them in practice to become a change-maker in the tourism sector.
    Weitere Informationen
  • ​Bachelor of Science in International Business Administration, Major Tourism & Hospitality Management

    In Kombination mit dem Transport ist der Tourismus weltweit der größte Wirtschaftszweig. Die Schweiz ist ein Land, in dem der internationale Tourismus seit dem 19. Jahrhundert eine Schlüsselindustrie ist. Der Major Tourism & Hospitality Management der Hochschule Luzern – Wirtschaft eignet sich für Studierende, die eine internationale Karriere im Tourismus anstreben.
    Weitere Informationen
  • ​Dipl. Hôtelière-Restauratrice/Hôtelier-Restaurateur HF

    Die SSTH Swiss School of Tourism and Hospitality bietet auf ihrem internationalen Campus faszinierende Möglichkeiten für ein Hotelmanagement-Studium in Graubünden.
    Weitere Informationen
  • ​Dipl. Tourismusfachfrau/-fachmann HF

    Berufsbegleitend zur/m «dipl. Tourismusfachfrau/-fachmann HF» an der IST, der Höheren Fachschule für Tourismus in Zürich.
    Weitere Informationen
  • ​Major Tourism, Master of Science in Business Administration

    Der Major Tourism bereitet die Studierenden auf die stetig komplexer werdende Tourismusbranche vor. Das Studium der Hochschule Luzern – Wirtschaft bietet eine Reihe von integrierten Modulen, die spezifische Aspekte der Tourismusbranche untersuchen.
    Weitere Informationen
  • ​NDS HF Hotelmanagement

    Das einzige eidgenössisch anerkannte Nachdiplomstudium auf Stufe Höhere Fachschulen (HF) ist die massgeschneiderte Weiterbildung für Führungspersonen in der Hotellerie, Gastronomie und Tourismus, die eine Unternehmensleitung anstreben.
    Weitere Informationen
  • ​Tourismusstudium inklusive Saisonstellen

    Tourismusstudium an der HFT Graubünden inklusive Saisonstellen
    Weitere Informationen
  • ​Tourismusstudium mit Praktikumsjahr

    Das Studium an der Höheren Fachschule für Tourismus Graubünden dauert drei Jahre und schliesst mit dem Titel «Dipl. Tourismusfachmann/-frau HF» ab.
    Weitere Informationen