STnet.ch

Prix Bienvenu

Zum vierten Mal in Folge sind aufgrund von Gäste-Bewertungen die freundlichsten Hotels der Schweiz gekürt worden. Der Prix Bienvenu 2016 wurde am 11. Mai 2016 von Schweiz Tourismus und American Express am Schweizer Ferientag in Lugano verliehen.

"Bienvenu" heisst die kleine Bronzefigur, die den grossartigen Concierge darstellt, der den Gästen jeden Wunsch von den Lippen abliest und für den behertzen Einsatz im Dienste gelbeter Gastfreundlichkeit steht.

Gastfreundlichkeit ist von grosser touristsicher Relevanz. Von der Schweiz als Marke für höchste Präzision und Qualität erwartet man in allen Belang Spitzleistungen.
Eine Jury bestehend aus Schweiz Tourismus, hotelleriesuisse, GastroSuisse, Ecole hôtelière de Lausanne, Universität Bern und Swisscard verleiht ab 2013 den Preis für das «Freundlichste Hotel der Schweiz». Der branchenweit getragenen Auszeichnung soll die Besten zu Tage fördern und gleichzeitig die ganze Branche zu Höchstleistungen anspornen.


Der Preis basiert auf den Onlinebewertungen von Gästen und wird in 5 Kategorien verliehen:

  • Ferienhotel klein & fein (bis 40 Zimmer; Land- und Berghotels)
  • Ferienhotel gross (ab 41 Zimmern; Land- und Berghotels)
  • Stadthotel (bis 4 Sterne Superior, Stadthotels)
  • Luxus-Stadthotel (5 und 5 Sterne Superior, Stadthotels) - neue Kategorie seit 2014
  • Luxushotel (5 und 5 Sterne Superior Hotels)
Die Top100 platzierten Hotels werden prominent ausgezeichnet. Sei werden dabei nicht nur von unseren Medienpartner in der SonntagsZeitung und Le Matin Dimanche präsentiert, sondern auch auf zahlreiche nationalen und internationalen Marketingsplattformen von Schweiz Tourismus ins Schaufenster gestellt.