Swiss urban feeling. Boutique Towns.

Die Städtekampagne 2020 wird überraschen. Die Gäste werden die Schweizer Städte so erleben, wie sie es nicht erwarten. Sie können ins «Swiss urban feeling» eintauchen und die Schweizer Städte wie Einheimische entdecken.

Positionierung

Im Zentrum stehen die folgenden Positionierungsschwerpunkte:

  • Die riesige Erlebnisdichte
  • Die hohe Lebensqualität
  • Der Schweizer Lifestyle

Die Stärken unserer Städte werden voll ausgespielt. Schweizer Städtereisen stehen für unvergessliche Erlebnisse in Gehdistanz, für Nähe zum Wasser, für die Verschmelzung mit der Natur, für Kunst und Kultur von Weltklasse ohne Wartezeiten. Die Gäste fühlen sich in den Boutique Towns für ein paar Tage nah bei den Einheimischen, als Teil der Schweiz. Neben den berühmten Sehenswürdigkeiten sind es die geheimen und versteckten Plätze, die sie faszinieren.

Segmente

Schweiz Tourismus setzt konsequent auf folgende Segmente und deren differenzierende Erlebnisse:

City Breaker
Der City Breaker gönnt sich ein paar Tage, neue Städte in ihrer Vielfalt zu entdecken. Ihn faszinieren schmucke Altstädte und die unmittelbare Nähe zum Wasser und der unberührten Natur.

Culture Traveller

Der Culture Traveller lässt sich gerne von zeitgenössischen Kunstwerken beeindrucken und begibt sich auf kulturelle Entdeckungsreisen.

Attractions Tourer
Der Attractions Tourer möchte die vielfältige Schweiz entdecken und besucht verschiedene touristische und historische Sehenswürdigkeiten.

Luxury Traveller

Der Luxury Traveller legt viel Wert auf exklusiven Genuss und hervorragenden Service. Ein Hotel mit Liebe zum Detail, ausgezeichnete Restaurants, einzigartige Exkursionen und hochwertige Produkte «Made in Switzerland» sind für seine Traumferien in der Schweiz von zentraler Bedeutung.

Ziele der Kampagne

  • Verankerung der Städtepositionierung (Boutique Towns) zusammen mit dem Claim «Swiss urban feeling.»
  • Bekanntheitsgrad der Schweizer Städte erhöhen.
  • Grössere Wertschöpfung: Durch die einzigartigen Erlebnisse und konkreten Angebote erhöht sich die Anzahl Logiernächte, ausgelöst durch Leisure-Gäste.
  • Stärkere Lenkung der Gästeströme auf Kunst- und Kulturangebote (Wertschöpfung).

Ausschreibung 2020

Das könnte Sie auch noch interessieren

AdresseSchweiz Tourismus
Morgartenstrasse 5a
8004 Zürich
MySwitzerland.com
Kontakt
Funktion
Telefon
E-Mail
Oliver Nyffeler
Marketing Manager Cities
0041 (0)44 288 14 12
oliver.nyffeler@switzerland.com