Touristische Angebote und Wein können wunderbar kombiniert werden. Mit dem Projekt «Weintourismus» wird das Erlebnis rund um den Schweizer Wein in den Vordergrund gebracht.

Beschreibung

Der Weintourismus gewinnt global an Bedeutung. Auch in der Schweiz sind Tourismus und Wein wie geschaffen für einander: In vielen Regionen gehört die Rebe zum prägenden Landschaftsbild, der Schweizer Wein geniesst im In- sowie im Ausland einen immer höheren Stellenwert und der Herbst spielt zukünftig eine wichtige Rolle in der Schweizer Tourismuslandschaft. It’s a match – perfekte Voraussetzungen um unvergleichbare Weinerlebnisse anzubieten.

In der Herbstkampagne 2019 von ST wird das Thema Weintourismus und seine Vielfalt grossgeschrieben. Zusammen mit der Tourismus- und Weinbranche sollen die enorm vielen Facetten der Schweizer Weinregionen erlebbar gemacht werden.

In einem ersten Schritt wird das bestehende Angebot an Weinerlebnissen wie Wanderungen, Degustationen, geführte Touren, Veranstaltungen, Übernachtungsmöglichkeiten usw. aufgearbeitet und inventarisiert, bevor das Angebot allenfalls in einem zweiten Schritt durch Produktentwicklung ausgeweitet wird.

Ziele

  • Eine zentrale Plattform aufbauen mit Informationen zu den Weinregionen, Weinerlebnissen, Veranstaltungen, Übernachtungsmöglichkeiten usw.
  • Den Wein konkret erlebbar machen. D.h mit touristischen Elementen verknüpfen und inszenieren.
  • Das Image des Schweizer Weins steigern. Zudem sollen die Tourismus- und Weinbranchen näher zusammengebracht werden.

Teilnahme

Weinerlebnisse können laufend via das stnet eingegeben werden.

Kriterien

Weinerlebnis eingeben

Prozess

  • Eingabe Weinerlebnis via stnet (Anbieter)
  • Überprüfung des Erlebnisses anhand der Kriterien (ST)
  • Eröffnung des Angebots im Datanetwork, falls alle Kriterien erfüllt sind (ST)
  • Ergänzung der Angebotsdetails im Datanetwork (Anbieter)
  • Texten und Übersetzen (ST)
  • Integration auf MySwitzerland.com/weintourismus

Terminplan

April 2019: Aufbereitung & Kommunikation von bestehenden Wanderrouten
Herbst 2019: Lancierung der Informationsplattform zum Thema Weintourismus

Die Erste Etappe ist abgeschlossen. Die nächsten Schritte für die Weiterentwicklung 2020 sind in Planung

Weiterführende Informationen

Die Plattform für Weintourismus ist unterwww.myswitzerland.com/weintouriusmuszu finden.

Zwischen Mitte September 2019 und Mitte Dezember 2019 wird unsere STnet Plattform aktualisiert. Die aktuellsten Dokumente zum Projekt, findet ihr während dieser Zeit hier

Kontakt

Projektleitung
Anouk Bütikofer
Project Manager Product Development
Schweiz Tourismus
Morgartenstrasse 5a
8004 Zürich

Telefon: +41 (0)44 288 12 31
Email: anouk.buetikofer@switzerland.com