STnet.ch

Tourismusstudium inklusive Saisonstellen

    Tourismusstudium an der HFT Graubünden inklusive Saisonstellen

    Das Studium an der Höheren Fachschule für Tourismus Graubünden dauert drei Jahre und schliesst mit dem Titel “Dipl. Tourismusfachmann/-frau HF” ab. Neu gibt es eine saisonale Studienvariante: während den touristischen Hauptsaisons im Sommer und Winter arbeiten die Studierenden in Saisonbetrieben und sammeln dabei wertvolle Erfahrungen in der Praxis. In den Nebensaisons holen sie sich das theoretische Rüstzeug an der HFT Graubünden.

    Datum / Ort
    Jeweils ab August in Samedan

    Link für weiterführende Informationenwww.hftgr.ch