Freundlichstes Hotel der Schweiz



1. Freundlichstes Hotel der Schweiz
2. Was wird bewertet?
3. Wer bewertet?
4. Wie wird bewertet?
5. Wer überprüft?
6. Weitere Fragen und Antworten
7. Kontakt


1. Freundlichstes Hotel der Schweiz

Gastfreundlichkeit ist von grosser touristischer Relevanz. Die Schweiz erhält dabei in internationalen Gästebefragungen keine schlechten, aber leider auch keine überdurchschnittlichen Noten. Das reicht uns nicht. Denn von der Schweiz, einem Brand der für höchste Präzision und Qualität steht, erwartet man in allen Belangen Spitzenleistungen.

Schweiz Tourismus, hôtelleriesuisse, GastroSuisse, die Hotelfachschule Lausanne, die Universität Bern, die Schweizer Illustrierte und L’Illustré haben sich zusammengeschlossen und verleihen ab 2013 den Award für das freundlichste Hotel der Schweiz. Der branchenweit getragenen Award für das „freundlichste Hotel der Schweiz“ soll die Leader zu Tage fördern und gleichzeitig die ganze Branche zu Bestleistungen anspornen. Jedes Hotel in der Schweiz ist automatisch qualifiziert, denn der Award wird auf Basis von Feedbacks verliehen, die Gäste auf Online Portalen wie z.B. HolidayCheck abgeben.

Der Award wird in 4 Kategorien verliehen:

Die Gewinner-Hotels werden dabei nicht nur von unserem Medienpartner Schweizer Illustrierte/L’Illustré publikumswirksam präsentiert, sondern auch auf zahlreichen internationalen Marketingplattformen von Schweiz Tourismus ins Schaufenster gestellt werden.


2. Was wird bewertet?

Bewertet wird allein die Gastfreundschaft. Es geht also nicht um Hardware und Infrastruktur.
Gastfreundlichkeit = Herzlichkeit x Leidenschaft x Kompetenz x Empathie x Zuverlässigkeit


3. Wer bewertet?

Der Award wird auf Basis von Gästefeedbacks verliehen. Hierzu werden Online-Bewertungen rund um das Thema „Gastfreundlichkeit“ herangezogen und ausgewertet.

TrustYou ist ein Daten- und Technologie-Anbieter für Online-Bewertungen und bietet Online Lösungen an, um Bewertungen zu sammeln und zu analysieren. TrustYou sammelt dabei Bewertungen von über 100 marktführenden Bewertungs- und Buchungsplattformen in Europa, Asien, Australien und den Amerikas wie z.B.

www.holidaycheck.com
www.tripadvisor.com
www.qype.com
www.booking.com
www.zoover.com
www.yelp.com
www.expedia.com
www.hotel.de
www.hotels.com
www.trivago.com
www.hrs.com
www.agoda.com
Google Places

4. Wie wird bewertet?

Schritt 1: Qualifikation
Jedes Hotel in der Schweiz ist automatisch qualifiziert. Sie müssen sich nicht speziell registrieren. Allerdings werden nur Hotels für den Award berücksichtigt, die mindestens 30 Kundenbewertungen erhalten haben. Motivieren Sie also Ihre Gäste, Sie Online aktiv zu bewerten.

Schritt 2: Gastfreundlichkeits-Rangliste
Die Reviews, welche die Gastfreundschaft betreffen, werden durch TrustYou ausgewertet und in Form einer Rangliste ausgewiesen. Die Hotels werden anschliessend in der entsprechenden Hotel-Kategorie (Luxushotels, City Hotels, Ferienhotels klein, Ferienhotels gross) rangiert. Sollte es unter den ersten drei Rängen einen Punktegleichstand geben, wird die Note für die Gesamt-Performance (Beurteilung sämtlicher Kriterien) zugezogen.

Schritt 3: Validierung und Verifizierung durch Experten-Gremium
Ein Experten-Gremium validiert die besten drei Hotels pro Kategorie und verifiziert die Gewinner-Hotels.


5. Wer überprüft?

Das Experten-Gremium kontrolliert den ordnungsgemässen Ablauf der Wahl, validiert die besten drei Hotels pro Kategorie und verifiziert die Gewinner-Hotels.

Jürg Schmid Jürg Schmid Direktor Schweiz Tourismus
Kurt Aeschbacher Kurt Aeschbacher Moderator und TV-Gastgeber
Urs Heller Urs Heller Geschäftsführer Zeitschriften Ringier Schweiz
Dr. Monika Bandi Dr. Monika Bandi Leiterin Forschungsstelle Tourismus, CRED, Universität Bern
Michel Rochat Prof. Michel Rochat Direktor Ecole Hôtelière de Lausanne
Thomas Allemann Thomas Allemann Leiter Mitgliederservice und Klassifikation hotelleriesuisse
Bernhard Kuster Dr. Bernhard Kuster Direktor GastroSuisse




6. Weitere Fragen und Antworten


Welche Bewertungsplattformen berücksichtigt TrustYou?

Welche Hotels können mitmachen?

In meinem Hotel gab es kürzlich eine Änderung (z.B. Neueröffnung, Besitzerwechsel mit Namensänderung etc.). Wie kann ich sicherstellen, dass mein Hotel erfasst ist?

Ab wann läuft die Bewertung?

Wann werden die Gewinner kommuniziert?

Wird dieser Award jährlich verliehen?

Was gibt es zu gewinnen?

Was kann ich machen, wenn meine Gäste über einen Buchungskanal gebucht haben, die keine Bewertungsplattformen anbietet bzw. direkt bei mir gebucht haben?

Was sind die anfallenden Kosten für den Hotelier?

Was kann ich als Hotelier machen, um möglichst gut abzuschneiden?


7. Kontakt

Haben Sie Fragen rund um das Projekt?
Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung: Michelle Kranz, enjoy@switzerland.com, 044 288 1353