LOHAS-"Lifestyle of Health and Sustainability"

Aktuelles aus der Marktforschung.
Listen-Darstellung
 
"Lifestyle of Health and Sustainability" steht für einen Lebensstil oder Konsumententyp, der durch sein Verhalten die Nachhaltigkeit fördern will. Das Einkommen der LOHAS ist häufig überdurchschnittlich. In den USA sind es ungefähr 30 Prozent und in Deutschland etwa 15 Prozent. Die Ablehnung an die "Geiz ist geil"-Mentalität zeigt sich, mit Natur- oder Outdoor- Ferien sowie den Einkauf in Bioläden. Ihre Motive sind ähnlich wie denen der Slow-Food-Bewegung.
Oekologie ist das Thema der Stunde; immer mehr Konsumenten legen Wert auf entsprechende Produkte. Doch ist die ganze Aufregung mehr als ein Modetrend? Eine Bestandsaufnahme.
 GDI-Trendstudie (2,15 MB)

Konsumenten unterschieden sich nicht nur äusseren Merkmalen, sondern nach inneren Bedürfnissen und Neigungen.
 Mosaic/Milieu Studie (2,01 MB)

Nachaltiger Konsum ist im Trend
 Konsum Report Schweiz (1,40 MB)